Volumen-Sattelauflieger

Durch die verschiedenen Plateaus und Achsvarianten, deckt der 2-3 oder 4-Achs-Volumensattelauflieger ein breites Spektrum an Lademöglichkeiten ab.

Das Plateau ist in den Varianten: „Gerade, Fahrfläche vor den Achsen abgesenkt und Fahrfläche vor den Achsen hydraulisch höhenverstellbar“ lieferbar.

Bei der Variante „Fahrfläche vor den Achsen abgesenkt“, haben Sie die Option die Fahrfläche durch Alurampen abzudecken und erhalten somit auch die Möglichkeit einer „geraden Ladefläche“.

Das Heck ist hydraulisch zu heben und zu senken. Die hydraulisch ausfahrbare Ladebühne ist um 1.600 mm nach Hinten ausfahrbar und dient gleichzeitig als Auffahrrampe.

Staukisten seitlich am Chassis, Alustaubox mit seitlichen Türen, Bordwänden auf dem Schwanenhals sowie eine Zentralschmieranlage sind optional erhältlich.

Außerdem besteht die Möglichkeit eines Flexcover-Plangestells, welches sich in der Breite und Höhe hydraulisch verstellen lässt. Durch das Verbreitern am Heck erhalten wir eine Ladebreite von 3.000 mm. Die am Heck verbauten 2-flügeligen Portaltüren, lassen sich auch im offenen Zustand fahren.

Weitere Informationen zu den verschiedenen Volumen-Sattelaufliegern erhalten Sie unter den einzelnen Rubriken auf den nachfolgenden Seiten.

Technischer Service/Verkauf

Guido Göcke
02588 9311-36
Guido.goecke@gebr-recker.de

Eine Auswahl unserer ausgelieferten Fahrzeuge

© 2020 Gebr. Recker FahrzeugbauWebdesign by MEDIUM Werbeagentur