1-Achs-Abschleppauflieger

Durch die immer wieder aufkommende Frage: „Wie bekomme ich mein verunfalltes oder durch Motorschaden liegengebliebenes Fahrzeug wieder nach Hause“, ist der 1-Achs-Abschleppauflieger entstanden.

Der 1-Achs-Abschleppauflieger hat bei einem Gesamtgewicht von ca. 20.000 kg und einem Leergewicht von ca. 5.300 kg noch eine Nutzlast von ca. 14.700 kg.

Das extrem flach nach vorne ablaufende Tiefbett mit einer Länge von ca. 8.200 mm und einer Fahrhöhe von ca. 200 mm ermöglicht auch den Transport von hohen großvolumigen Fahrzeugen.

Durch eine auf dem Schwanenhals verbaute hydraulische 10 to. Seilwinde ist selbst das Verladen von verunfallten, liegengebliebenen Fahrzeugen kein Problem.

Eine große Alu-Box auf dem Schwanenhals mit seitlichen Türen und einer Klappe von oben zu öffnen, ermöglicht auch das Mitführen von Ladungssicherungsmaterialien.

Auch Bordwände auf dem Schwanenhals sowie Alu-Anlegerampen sind für den Auflieger erhältlich.

Weitere Informationen zum Tieflader erhalten Sie auf den nachfolgenden Seiten.

Technischer Service/Verkauf

Guido Göcke
02588 9311-36
Guido.goecke@gebr-recker.de

Eine Auswahl unserer ausgelieferten Fahrzeuge

© 2020 Gebr. Recker FahrzeugbauWebdesign by MEDIUM Werbeagentur